Humanistischer Pressedienst: Bund für Geistesfreiheit München fordert Verzicht der Kirchen auf historische Staatsleistungen

Article Body

Der Bund für Geistesfreiheit München forderte angesichts der Corona-Krise die katholische und evangelische Kirche auf, von sich aus auf die sogenannten historischen Staatsleistungen zu verzichten.
 
Der Humanistischer Pressedienst hat am 5. Mai 2020 darüber berichtet: https://hpd.de/artikel/bfg-muenchen-fordert-verzicht-kirchen-historische-staatsleistungen-18012

 

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions. Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.